Cookie Consent by Privacy Policies website
Sie haben Fragen? Tel. +49 234 - 640 55 55

Magische Momente
Highlights

 

  • Auf dem Jakobsweg von der Küste Nordspaniens ins Landesinnere
  • Auswahl der schönsten Wanderetappen des „Camino del Norte“
  • Wanderung im Nationalpark Picos de Europa

Europa| Andalusien

Die Jakobswegroute – von Bilbao bis nach Galicien

  • Natur, Kultur & Erholung am Atlantik
  • Sehenswerte Städte: Bilbao, Oviedo, Lugo und Santiago de Compostela
  • Vier spanische Regionen: Baskenland, Kantabrien, Asturien und Galicien

Erleben Sie auf dieser Wanderreise von Ort zu Ort in Nordspanien die Faszination des Jakobsweges. Mit dem „Camino del Norte“, auch Küstenweg genannt, bieten wir Ihnen eine  ursprüngliche und landschaftlich wie kulturell sehr abwechslungsreiche Variante des spanischen Jakobsweges an. Endlose Sandstrände und bizarre Steilküsten, verträumte Dörfer und beeindruckende Städte liegen auf unserer Route: Der „Camino del Norte“ verläuft zunächst entlang der Biskaya-Küste und im weiteren Verlauf durch Kantabrien und Asturien. Stets den gelben Pfeilen oder der Muschel folgend, erreichen wir auf ausgesuchten Tagesetappen schließlich das saftig grüne Galicien und am Ende das Traumziel aller Pilger: Santiago de Compostela.

Unser Weg entlang der spanischen Nordküste ist einer der ältesten und beliebtesten Jakobswege, der nach rund 800 Kilometern von Irún zum Grab des Heiligen Apostels führt. Er ist viel ruhiger und unberührter als der bekannte Hauptweg „Camino Francés“, den Sie an den letzten beiden Tagen dieser Reise kennen lernen werden. Entspanntes Wandern, gepaart mit dem Besuch der historischen Städte und Monumente und dem allgegenwärtigen Mythos dieses weltberühmten Pilgerweges, macht den besonderen Reiz dieser Reise aus. Ideal für alle Wander- und Kulturfreunde, die ausgesucht schöne Abschnitte Nordspaniens genießen möchten oder Alternativen zum mittlerweile stark frequentierten „Camino Francés“ suchen.

Ein Abstecher führt uns in das nahe gelegene Gebirge der Picos de Europa. Beeindruckende Naturlandschaften mit vielen Gipfeln über 2000 Metern Höhe prägen dieses Karstgebirge. Der Nationalpark Picos de Europa ist seit 2003 UNESCO-Biosphärenreservat. Wir wandern durch die spektakuläre Cares-Schlucht.

Viele der Sehenswürdigkeiten auf dieser Reise sind Teil des UNESCO-Weltkulturerbe: die Höhlenmalereien von Altamira, die Biskaya-Brücke sowie die Kathedralen von Oviedo und Santiago de Compostela.

JETZT BUCHEN
Anfrage!




    TravelSecure® ist die Reiseversicherung der Würzburger Versicherungs-AG

    ­Stiftung Warentest / Finanztest 2022

    Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 01/2022) hat 130 Tarife in der Reiserücktrittskosten-Versicherung verglichen. Die TravelSecure-Tarife konnten die Experten von Stiftung Warentest erneut überzeugen und wurden 3-facher Testsieger!