Cookie Consent by Privacy Policies website
Sie haben Fragen? Tel. +49 234 - 640 55 55

Magische Momente
Highlights

  • Italienisches Dolce Vita & Französischer Flair
  • Schöne Hafenorte und Badebuchten
  • Für Kinder ab 8 Jahre geeignet
  • Mäßige, aber manchmal auch stärkere Winde

Europa|Rund ums Boot
Italienisch-französisches Inselhopping in mediterranem Flair

Auf unserem etwas sportlicheren Familiensegeltörn im Tyrrhenischen Meer erkunden wir die Inseln Elba und Capraia und machen einen Abstecher zur französischen Insel Korsika. Es erwarten euch typisch italienisches Flair, goldene Sandstrände, unberührte Natur, abwechslungsreiche Landschaften und wunderschöne Buchten zum Ankern. Erkundet mit uns die Inseln Elba und Capraia im toskanischen Archipel und lasst euch vom Wind Libeccio rüber nach Korsika tragen. Es wartet ein spannender, abwechslungsreicher Segeltörn auf euch!

Von unserer CNI-Marina SRL in Punta Ala startet dieser spannende Familientörn. In einer Woche besegelt ihr gleich drei Inseln in zwei Ländern und erkundet die landschaftlichen und kulinarischen Höhepunkte dieses Segelreviers. Dieser Segeltörn ist für Familien mit Kindern ab 8 Jahren geeignet. Es erwarten euch kleinere Etappen entlang der Insel Elba und zwei sportliche Schläge nach Korsika und zurück. Die ehemalige Pirateninsel der Sarazenen, Capraia, darf selbstverständlich auf dieser Tour auch nicht fehlen.

Die bezaubernde Insel Elba könnte schöner nicht sein. Das Blau des Meeres, das Grün der Olivenbäume und die bunten Farben der Macchia strahlen hier um die Wette. Goldene Strände wechseln sich ab mit Granitfelsen und die typisch toskanische Architektur mit den bunten Häuschen rundet das Landschaftsbild wunderbar ab. Der Duft von Rosmarin und ofenfrischer Pizza sind allgegenwärtig und landestypische Trattorien halten viele leckere italienische Spezialitäten für euch bereit. Jede Ortschaft hat ihren eigenen Charme und es gibt viele historische Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Zahlreiche versteckte Buchten und Strände bieten ungestörtes Vergnügen beim Baden, Schnorcheln und die Seele baumeln lassen.

Die wilde Schönheit der Insel Capraia verzaubert mit ihrer zerklüfteten Felsküste, tiefblauem bis türkisem Wasser und einem grünen Bewuchs. Sie ist durch zwei Vulkanausbrüche entstanden, die der Grund für ihre bemerkenswerte Landschaft sind. So entstand auch die Cala Rossa Bucht, deren Felswände von rot bis schwarz leuchten und einen außergewöhnlichen Anblick bieten. Beim Schnorcheln begegnen euch Doraden, Snaper und Zackenbarsche, die sich zwischen dichten Wiesen aus Poseidongras verstecken. Die Insel ist der perfekte Ort, um alle Hektik und alle Alltagssorgen hinter sich zu lassen und einfach nur die Ruhe und die Natur zu genießen.

Ein sportlicher Segelschlag bringt euch zur französischen Insel Korsika. Vielleicht begleiten euch ein paar Delfine, die hier häufiger gesichtet werden. Dort angekommen, ankert ihr in einer der zahlreichen kleinen Buchten des Cap Corse oder entdeckt die wunderschöne Altstadt von Bastia mit ihrem reichen kulturellen Erbe. Über dem alten Hafen thront die Zitadelle und bildet, von einer hohen Mauer umgeben, eine Stadt in der Stadt. Wenn sie abends beleuchtet ist erzeugt sie eine besonders schöne Stimmung. Bastia ist das wirtschaftliche Zentrum Korsikas, dennoch strahlt die Stadt mit ihren verwinkelten Gässchen und den barocken Kirchen einen pittoresken Charme aus.

In diesem Segelrevier gibt es einige gut ausgebaute Marinas, in denen ihr eure Vorräte auffüllen könnt, sowie einfachere Häfen. Die Preise variieren und können in der Hochsaison höher ausfallen als in einigen unserer anderen Segelreviere – aber „Bella Italia“ ist eben nicht günstig, dafür aber wunderschön. Mit Ankern in einer Bucht lassen sich stets die Kosten senken.

Bedingt durch das mediterrane Klima sind die Sommer hier heiß und trocken und viele Sonnenstunden werden nur durch vergleichbar wenige Regentage gestört.
Während der Sommermonate gibt es um Elba kaum Starkwind und Stürme – ein wunderbarer Einstieg, damit die Crew sich kennenlernen und aufeinander einspielen kann. Der Libeccio aus Südwest beschert euch dann bei euren längeren Segelschlägen nach/von Korsika ein sehr sportliches Segelerlebnis, weshalb dieser Segeltörn nicht für Kinder unter 8 Jahren geeignet ist. Wer sich dem Rhythmus des Windes anschließt, wird jedoch aufregende Etappen erleben.

Ø Wassertemp. 22 – 24°C
Ø Lufttemp. 20 – 30°C

JETZT Buchen
ab 648,-€ p.P







    TravelSecure® ist die Reiseversicherung der Würzburger Versicherungs-AG

    ­Stiftung Warentest / Finanztest 2022

    Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 01/2022) hat 130 Tarife in der Reiserücktrittskosten-Versicherung verglichen. Die TravelSecure-Tarife konnten die Experten von Stiftung Warentest erneut überzeugen und wurden 3-facher Testsieger!