Cookie Consent by Privacy Policies website
Sie haben Fragen? Tel. +49 234 - 640 55 55

Magische Momente
Highlights

• Skikurs
• Skiguiding
• Snowboard

Die Anreise

Die Anreise erfolgt individuell. Planen Sie bitte so, dass Sie am Anreisetag zum Abendessen (ca. 18 Uhr) im Hotel sind. Bei Fragen zur Anreise helfen wir gerne weiter.

Anreise mit dem PKW
In jedem Fall ist St. Michael gut per PKW zu erreichen. Beachten Sie, dass Sie dann eine Vignette für die österreichische Autobahn benötigen. Wichtig sind immer auch die Schneeketten, damit Sie vor Ort keine unliebsamen Überraschungen erleben. Direkt am Hotel gibt es kostenlose Parkplätze.

Anreise per Bahn
Sicher die umweltfreundlichste Variante ist die Anreise mit der Bahn. Zielbahnhof ist meist Radstadt, manchmal auch Salzburg oder Bischofshofen. Von dort aus gibt es direkte Linienbusverbindungen, die Sie im Vorfeld schon auf der ÖBB Seite recherchieren können. Der Bus ab Radstadt hält meist sogar direkt vor unserem Hotel (Haltestelle Zum Weissen Stein). Beachten Sie, dass die Fahrpläne für die Weihnachtsferien erst ab Mitte November zur Verfügung stehen werden.

Übrigens: vor Ort benötigen Sie keinen PKW. Die Skigebiete sind sehr gut mit Skibussen erreichbar. Wozu also im Stau stehen?

Anreise mit dem Flugzeug
Vielleicht kommen Sie ganz aus dem Norden oder nicht aus Deutschland. Dann ist auch eine Fluganreise nach Salzburg möglich. Ab Salzburg gibt es Shuttlebusse in die Skitäler, außerdem Mietwagenstationen. Aber auch eine Weiterreise mit der Bahn über Radstadt und weiter mit dem Bus wäre möglich. Das hört sich vielleicht etwas kompliziert an, aber es geht durchaus. Bei Fluganreise denken Sie bitte an die CO2 Kompensation bei Atmorfair. Unser Klima sollte Ihnen das Wert sein.

Gerne beraten wir Sie zur Anreise. Für Flug- bzw. Bahnangebote berechnen wir einmalig 50 €, unabhängig von der Buchung.

Europa|Winterreisen
Weihnachten oder Silvester in den Schnee – 9 Tage

Skisafari im Urlaubsparadies! Die winterliche Bergwelt am Fuße des Speiereck’s und die unmittelbare Nähe zu Obertauern lädt Kinder mit Eltern und Großeltern zu unvergesslichen Skierlebnissen ein. Unser ***- Hotel liegt in St. Michael in direkter Nähe zum Skilift.

Die Region
Der Lungau ist durch seine exponierte Lage an der Südseite der Tauern eines der sonnenreichsten und schneesichersten Täler der Alpen. Der Einstieg in die abwechslungsreiche Skischaukel Speiereck-Großeck liegt wenige Gehminuten von unserem Hotel in St. Michael entfernt. Der Ort ist der größte Tourismusort im Lungau und gilt nichtsdestotrotz als der Geheimtipp zwischen Katschberg und Obertauern. Neben einem attraktiven Après-Ski-Angebot mit Hüttenzauber und romantischen Pferdeschlittenfahrten lädt eine Kunst- sowie eine Natureislaufbahn zu nachmittäglichen Aktivitäten ein. Der Ort ist eher ruhig, abseits der Hauptverkehrsstraßen gelegen und hat seine Ursprünglichkeit bewahrt. Vor allem bei Familien erfreut er sich besonderer Beliebtheit. Jeden Freitagabend lockt die Flutlichtpiste zum Nachtskilauf mit anschließendem Glühwein.

Hotel Zum Weissen Stein ist jetzt Haus Weissenstein
Im vergangenen Jahr hat es viele Veränderungen im ehemaligen ***-Hotel „Zum Weissen Stein“ gegeben. Neu sind z.B:

– der gesamte Rezeptionsbereich
– ein Aufzug im Hauptgebäude
– nahezu alle Balkone a.d. Aineckseite
– neue Balkone auf der Speiereckseite
– zusätzliche neue Zimmer (DeLuxe)
– sehr großzügige Sonnenterrasse
– neuer großer Parkplatz
– neuer moderner Wellnessbereich mit Pool

Seit 1960 wird das Haus inzwischen in der 3. Generation geführt. Unsere jungen Gastgeber, Masha und Thomas Pankratz haben bei der Umgestaltung zum einen gute Berater*innen gehabt und zum anderen einen guten Geschmack bewiesen. Auch die Änderung des Namens in Haus Weissenstein ist stimmig.

Wir jedenfalls freuen uns auf die kommende Saison mit vielen Neuerungen, aber einem erfahrenen Team an der Seite von Masha und Thomas. Unsere Gäste in den vergangenen Jahren waren immer wieder vom persönlichen Engagement des Teams und von der familiären Atmosphäre begeistert.

Wie Sie wohnen…
Die Zimmerkategorien wurden übrigens auch geändert und damit übersichtlicher. Es gibt komfortable, familienfreundliche Zimmer für jeweils 2-4 Personen. Außerdem stehen Studios mit 2 Schlafzimmern und Appartments mit 2 Schlafzimmern und Wohn-/Schlafraum für 4-5 Personen zur Verfügung. Im Nebenhaus stehen zusätzlich 2 schicke Penthaus Wohnungen für 4-6 Personen zur Verfügung. Die Küchenbenutzung in den Appartements und in den Penthaus Appartements kann im Winter gegen Aufpreis hinzu gebucht werden.

Die neuen Kategorien

Estragon: Zimmer, Studio oder Appartement mit Du/WC
Holunder:  Zimmer, Studio oder Appartement mit Balkon und Du/WC
Lavendel  Zimmer, Studio oder Appartement neu mit Balkon und Du/WC

 

Je nach Familiengröße und Wunsch erhalten Sie, falls verfügbar, in Ihrer gebuchten Kategorie ein DZ, Mehrbetzimmer, Studio oder Appartement.

Alle Zimmer sind mit DU/WC, Kabel-TV, meist mit Flat Screen, Radio, und WLAN ausgestattet. Aufgrund der Geschichte – das Haus wurde seit 1960 mehrfach erweitert – gibt es allerdings keine standardisierten Zimmer in Grundriss und Einrichtung. Nach und nach werden alle Zimmer geschmackvoll modern, und doch mit traditionellem Charme und Gemütlichkeit modernisiert.

Kinderermäßigungen…
in allen Kategorien sind nur möglich, wenn zwei Personen voll zahlen. Reisen Sie als Elternteil alleine mit einem Kind, zahlt das Kind im DZ 10% weniger.


Neue Saunalandschaft mit Pool

Abenteuerlich waren unsere Saunaabende mit Aufgusssauna und Überraschung früher. In der kleinen Sauna hatten gerade einmal 6 Leute Platz und das Schwingen eines Hadtuches war nahezu unmöglich.

Völlig enspannt geht es nun in der neuen Wellnesslandschaft zu. Biosauna, Aufgusssauna und eine  Infrarotkabinegerade laden zum Schwitzen ein. Anschließend können Sie verschiedene Ruheräume nutzen oder auch in den neuen Pool hüpfen und ein paar Bahnen ziehen.

elan sportreisen wird auf jeden Fall einmal pro Woche den inzwischen schon traditionellen elan Saunaaufguss mit Überraschung anbieten. Endlich kann auch professionell über dem Ofen gewedelt werden. 😉

Die Kinder toben derweil ums Haus herum im Schnee oder sitzen im Gastraum beim Spielen, z.B. Werwolf und sind damit gut versorgt. Unser offener KiJu Treff findet täglich ab ca. 17h statt.

Am Abend nach dem Essen lassen wir im stimmungsvollen Gastraum oder an der hauseigenen Bar in geselliger Runde den Tag ausklingen. Oder wir drehen noch eine Runde durchs Dorf und kehren z.B. im Wirtshaus in der Au ein.

Die Verpflegung
Im Hotel werden Sie morgens mit einem reichhaltigen Frühstücksbüffet und abends mit einem 4-Gänge-Menü mit Wahlmöglichkeit inklusive täglich frischem Salatbüffet verwöhnt. Koch Milosch schafft es immer wieder, die Gäste mit Köstlichkeiten zu überraschen, nicht nur an Weihnachten, Silvester oder Ostern. Gegen einen kleinen Obulus können elan Gäste sich beim Frühstück auch Semmeln (1,50 € pro Brötchen) für die Piste schmieren. Aber keine Sorge: es gibt genug gemütliche Hütten zum Einkehren und Schlemmen. Gehungert hat oben auf dem Berg noch niemand.

Diese Reise wird Veranstaltet von:

JETZT BUCHEN!
ab 1093,-€

Rufen Sie gerne an!

+49 234 640 55 55

Reise anfragen







    TravelSecure® ist die Reiseversicherung der Würzburger Versicherungs-AG

    ­Stiftung Warentest / Finanztest 2022

    Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 01/2022) hat 130 Tarife in der Reiserücktrittskosten-Versicherung verglichen. Die TravelSecure-Tarife konnten die Experten von Stiftung Warentest erneut überzeugen und wurden 3-facher Testsieger!