Cookie Consent by Privacy Policies website
Sie haben Fragen? Tel. +49 234 - 640 55 55

Magische Momente
Highlights

  • Transfer im modernen Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen im Jugendgästehaus Gerlosplatte
  • Mehrbettzimmer mit DU/WC

Leistungen

  • Transfer im modernen Fernreisebus
  • 5 Übernachtungen im Jugendgästehaus Gerlosplatte
  • Mehrbettzimmer mit DU/WC
  • Leckere Vollverpflegung + Getränke: Eistee & Wasser ganztägig
  • 6-Tage-Zillertaler-Superskipass inklusive
  • Ski- und Snowboardanfängerkurse inklusive
  • Begleitetes Fahren für die Fortgeschrittenen
  • Programm & Betreuung
  • In Zusammenarbeit mit Hoefer Sport und Reisen
  • kostenlose Nutzung der Hauseinrichtungen

Ski- und Snowboardverleih im Camp

Direkt vor der Tür des Jugendgästehaus Gerlosplatte befindet sich der Skiverleih Intersport Patterer, wo ihr Ausrüstung zum Vorzugspreis leihen könnt.

Anreise

Da ihr über Nacht fahrt, beginnt eure Jugendreise an eurem Zustiegsort recht spät abends bzw. in der Nacht. Die modernen Fernreisebusse werden regelmäßig gewartet sowie abwechselnd von zwei Fahrern gelenkt, gehören mindestens der 3-Sterne-Kategorie an und sind mit Folgendem ausgestattet: viel Beinfreiheit, gemütliche Schlafsessel, Klimaanlage, TV/ DVD und Toilette. Sie befördern euch von zu Haus direkt ins Camp in Österreich. Wenn ihr während der Fahrt schlaft, könnt ihr nach der Ankunft am Ziel gleich in euer Wintersport-Abenteuer starten.
Die verbindlichen Zeiten gibt es ca. 10-7 Tage vor Reisebeginn per Mail mit den „Letzten Reiseinfos“.

Geplante Zustiegsorte und Abfahrtszeiten:

  • Stade 18:00 Uhr – Hoefer Büro, Carl-von-Ossietzky-Weg 1, Stade-Ottenbeck
  • Hamburg-Harburg 19:00 Uhr – Bahnhof, Haupteingang Hannoversche Straße
  • Hannover 21:00 Uhr – Rasthof Hannover-Wülferode, an der A7 Richtung Süden
  • Göttingen 22:15 Uhr – ab Rasthof (oder ab Bahnhof: Falls ihr mit der Bahn nach Göttingen anreist, wird Zustieg auf Bahnhof Göttingen verlegt > Info an uns unter „Bemerkungen“)
  • Kassel 23:00 Uhr

Rückfahrt: Samstagabend gegen 18 Uhr

Europa|Winterreise
Jugendreisen ins Zillertal

Mitten in die Ski Arena Zillertal führt euch diese Jugendreise mit Ski- und Snowboard fahren in Österreich an Neujahr. Bei strahlendem Sonnenschein die Hänge hinabgleiten, neue Leute kennenlernen und in der Freizeit zusammen abhängen oder noch mehr Sport treiben. Dem Wintersport sind hier mit 147 km Pistenlänge unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade kaum Grenzen gesetzt. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sind in diesem Camp willkommen. Lasst euch bei den Jugendreisen ins Zillertal von Freebird Reisen überraschen, was die Teamer sich jeden Tag als Freizeitaktivitäten ausgedacht haben.

Ski- und Snowboard fahren in Österreich im Skigebiet Zillertal Arena

Am Anfang eurer Jugendreisen ins Zillertal teilen wir euch je nach vorhandenen Fähigkeiten in die geeigneten Ski- bzw. Snowboardkurse ein. Wenn ihr schon ein bisschen Erfahrung habt, ist sicherlich das Ski-Guiding eine Option für euch. Hierbei seid ihr gemeinsam mit einem Erwachsenen unterwegs und könnt frei Ski oder Snowboard fahren. Diese haben vielleicht auch den einen oder anderen guten Tipp für euch.

Für die Fortgeschrittenen unter euch bieten drei Funparks, Movie-/ Rennstrecken und Tiefschneeabfahrten vielleicht genau den Kick, nach dem ihr gesucht habt. Einer der Funparks hat einen Kicker mit Luftkissen im Landebereich, sodass ihr die besten Tricks und Sprünge ausprobieren könnt. Vielleicht wollt ihr aber auch 1.930 Höhenmeter in einer Tour überwinden, indem ihr euch auf eine der längsten Abfahrten begebt.

Skigebiet:
Ski Arena Zillertal (147 km Piste bis 2500 m/unser Haus-Skigebiet)
Hochzillertal/ Spieljoch (114 km Piste bis 2400 m)
Mayrhofen Bergbahnen (142 km Piste bis 2600 m)
Hintertux-Gletscher (141 km Piste bis 3200 m)

Freizeitprogramm im Camp

Möchtet ihr nach dem Ski oder Snowboarden fahren in Österreich noch mehr Bewegung, könnt ihr kostenfrei die Möglichkeiten Jugendgästehaus Gerlosplatte nutzen. Dazu gehören eine Soccer- sowie Sporthalle und Trampoline, und vieles mehr. Ist euch eher nach Entspannung zu Mute, dann relaxt in einer Hängematte in der Chill-Out-Area, in einer der beiden Panorama-Saunen direkt im Haus oder auf der Dachterrasse.
Das Abendprogramm gestalten die Teamer sehr abwechslungsreich mit Sportturnieren, Shows, Nachtrodeln, Wellness-Aktionen oder einem Discobesuch im Haus. Für Unterhaltung ist auch nach dem Tag auf der Piste im Skigebiet definitiv gesorgt.

 

Unterkunft Jugendgästehaus Gerlosplatte in Hochkrimml auf der Duxeralm

  • Lage: Skigebiet Zillertal Arena, Duxer-/ Filzsteinlift ganz in der Nähe der Unterkunft
  • Zimmer: Mehrbettzimmer mit Dusche und Toilette (Hinweis: Bettwäsche und Handtücher bitte selber mitbringen)
  • Freizeiteinrichtungen: Airhockey, Sport-, Soccerhalle, Billard, Kicker, Tischtennis, Bodentrampoline/ Schnitzelgrube, Spieleverleih, Disco
  • 2 Saunen auf dem Dach mit Außenterrasse
  • Chill-Out-Area mit Hängematten
  • Aufenthaltsbereiche: Stüberl im Erdgeschoss, Kaminlounge auf dem Dach/ Außenterrasse
  • Weitere Ausstattung: hauseigener Skikeller inkl. Schuhtrockner, Kiosk

Verpflegung bei der Jugendreise

  • tägliche Vollpension mit drei Mahlzeiten am Tag
  • Frühstück: abwechslungsreiches Buffet inkl. Getränken (Milch, Tee, Kakao, Kaffee) und Obst
  • Mittagessen: kleinere Mahlzeiten wie Leberkäs-Semmel, Suppe mit Brötchen/ Beilage (auch Lunchpakete möglich)
  • Abendessen: klassische, warme Hauptgerichte
  • Getränke: Eistee + Wasser ganztägig inklusive (eigene Trinkflasche zum Abfüllen mitbringen!)

Diese Reise wird Veranstaltet von:

Reisetermine
Siehe Buchungsseite/Erfragen Sie einen Reisetermin

JETZT BUCHEN!
ab 829,-€

Rufen Sie gerne an!

+49 234 640 55 55

Reise anfragen







    TravelSecure® ist die Reiseversicherung der Würzburger Versicherungs-AG

    ­Stiftung Warentest / Finanztest 2022

    Die Zeitschrift Finanztest (Ausgabe 01/2022) hat 130 Tarife in der Reiserücktrittskosten-Versicherung verglichen. Die TravelSecure-Tarife konnten die Experten von Stiftung Warentest erneut überzeugen und wurden 3-facher Testsieger!